Chrono Trigger – 4. Patch für die PC Umsetzung

0
505

Chrono Trigger ist wohl einer der bekanntesten Klassiker der frühen Konsolen Spiele und es hat leider Jahre gedauert bis Publisher Square Enix eine offizielle PC Umsetzung auf Steam herausbrachte. Zu allem Überfluss war die Portierung auch noch fehlerbehaftet und bot kaum zeitgemäße Features.

Dementsprechend negativ war das erste Community Feedback, zum Glück nahm sich das Team, diese Beschwerden zu Herzen und liefert heute bereits den 4. Patch für den Konsolenport auf Steam. Der Fokus für dieses Update lag vor allem auf dem User Interface und den Menüs.

Chrono Trigger UI

Bereits nach den letzten Patches veränderten sich die Steam Bewertungen deutlich Richtung Positiv und inzwischen kann man wohl ohne Bedenken eine Kaufempfehlung aussprechen.

Chrono Trigger PC Patch #4

Vielen Dank nochmal an euch alle für eure anhaltende Unterstützung der Steam-Version von CHRONO TRIGGER. Heute haben wir den vierten Patch veröffentlicht – hier ist eine Liste der Updates:

  • Änderungen an der Menüoberfläche
    1. Wir haben die Benutzeroberfläche (Arbeitsmethode und Bildschirmlayout) folgender Bildschirme verändert, um das Spielen mit Controller oder Tastatur bequemer zu gestalten.
    2. Menübildschirm
    3. Titelbildschirm (eingeschlossen Titelmenü)
    4. Du kannst im Menü „Einstellungen“ für das Interface entweder „Gamepad/Tastatur“ oder „Touch-Bildschirm/Maus“ auswählen.
    5. Der Titelbildschirm bleibt derselbe, unabhängig von deinen Einstellungen.
    6. Die Updates an der Benutzeroberfläche, die wir für Patch #2 vorgestellt haben, sind mit diesem Patch abgeschlossen. Wir werden die Benutzeroberfläche allerdings weiter anpassen, wo nötig.
  • Andere Anpassungen und Überarbeitungen
    1. Im Einstellungsmenü wurde „Bewegung“ basierend auf Änderungen an der Benutzeroberfläche entfernt.
    2. Kleinere Fehler wurden behoben.

Die Möglichkeit, Tasten für Controller, Tastatur und Maus neu zu belegen, verzögert sich leider und wird stattdessen in Patch #5 hinzugefügt werden, welcher für Ende Juli geplant ist.

Da es in CHRONO TRIGGER eine Reihe an Minispielen gibt, in denen der Spieler aufgrund der Bezeichnung der Controller-Tasten etwas eingeben muss, brauchen wir etwas Zeit, um die Spielregeln und das Tastenbelegungs-Feature anzupassen, damit sie mit allem davon funktionieren. Wir entschuldigen uns für jegliche Unannehmlichkeit. Behaltet bitte das nächste Update im Auge.

Vielen Dank nochmal von uns allen aus dem CHRONO TRIGGER-Team für eure Unterstützung.