Death Stranding – Versteckte Botschaft im E3 Trailer entdeckt

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Death Stranding Bild des Medaillons

Es ist schon irre was und wie manche Entwickler Geheimnisse in ihren Spielen verstecken, Death Stranding Entwickler Kojima hat in dieser Hinsicht mit dem E3 Trailer einen neuen Meilenstein gesetzt. Wie die Hobby Detektive unter den Fans inzwischen herausfanden, versteckt sich am Ende des Trailers, bei der ersten Präsentation von Lindsay Wagners Charakter in ihrem Medaillon eine geheime Botschaft.

Death Stranding Bild des Medaillons

Das Medaillon, welches auch auf dem „Filmposter“ zum Trailer zu sehen ist, stellt nämlich einen Quipu dar. Diese waren die Knotenschrift der südamerikanischen Inkas und dienten als Schrift bis zur Eroberung durch die Spanier und die Ablösung durch das lateinische Alphabet.

Passenderweise gab es im November einen Tweet von Entwickler Kojima über Quipus:

Isländische Band von Death Stranding inspiriert?

Der entschlüsselte Code ist die Melodie eines Songs namens: „Give me an Answer“ von der Isländischen Band Low Roar. Der Song wurde bereits vor einem Jahr veröffentlicht und das Music Video hat einige mysteriöse Szenen. Das Video handelt von 3 Personen die in einem heruntergekommenen Motel absteigen und in einem Zimmer Strohhalme ziehen, während ihr Fahrer draußen am Wagen wartet.

Nacheinander gehen 2 in das Badezimmer des Zimmers und steigen auf eine seltsam aussehenden Maschine die in der Dusche untergebracht ist. Danach werden sie von einer schwarzen, öligen Substanz bedeckt, diese Sequenzen sind jedoch im Dunkeln und nicht klar erkennbar. Nach einigen SpecialEffects sind die beiden verschwunden und der letzte Überlebende fährt zusammen mit dem Fahrer davon.

Gerade die Sequenz mit dem Öl erinnert natürlich an Death Stranding und der Regisseur bestätigte, dass das Spiel als Inspiration für das Video diente. Die Band Low Roar ist bereits seit dem E3 Trailer 2016 in Verbindung mit Death Stranding, als ein anderer ihrer Songs für den Trailer genutzt wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Also zumindest dieses Rätsel wurde gelöst, nun bleibt nur noch das allerwichtigste Death Stranding Geheimnis: Das Veröffentlichungsdatum!

Bisherige Artikel
Allgemein

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Allgemein

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Allgemein

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für