Assassin's Creed: Origins - Discovery Tour sort

Partager sur facebook
Facebook
Partager sur twitter
Twitter
Partager sur linkedin
LinkedIn
Assassin & #039; s Creed: Origins

Wer sich neben dem Kämpfen und Schleichen in Assassin’s Creed: Origins etwas Zeit zum Verschnaufen nimmt, dem wird kaum die wunderschöne Graphik und der Detailreichtum der Architektur entgangen sein. Kein Wunder das die Macher daraus nun den Ableger The Discovery Tour veröffentlichen. Dabei handelt es sich um Sightseeing im alten Ägypten und dank der Möglichkeiten der Assassin’s Creed Origins Engine, seid ihr hautnah dabei.

Assassin’s Creed: Origins – Die Antike in hochauflösender Graphik

Der Ursprung der Idee kam den Entwicklern, als Professoren und Lehrer anfragten, ob es einen Mod ohne Kämpfe und Gegner zum Erforschen der Welt gäbe. Dieser sollte den manchmal trockenen Stoff besser rüberbringen. Wer hätte sich das nicht zu seinen Schulzeiten gewünscht in solch einer Graphik die Antike kennenzulernen, anstatt nur Jahreszahlen auswendig zu lernen.

Daraus entstanden die Discovery Tour, bei der 75 einzelne Touren erlebt werden können. Die Themengebiete reichen dabei vom täglichen Leben bis hin zu den Pyramiden. Auch die Römer und die legendäre Stadt Alexandria sind enthalten. Gerade Alexandria und die große Bibliothek, sowie der Leuchtturm, der als eines der 7 Weltwunder der Antike in die Geschichte einging, sind ein faszinierendes Ausflugsziel.

Assassin's Creed: Origines

Assassin’s Creed: Origins – The Discovery Tour erscheint am 19. Februar und steht allen Besitzern des Hauptspiels als kostenloser Download zur Verfügung. Die Erweiterung wird für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht.  Für PC Besitzer gibt es noch eine Standalone Version die via Uplay oder Steam erworben werden kann. Wer sich also nur für die Geschichte interessiert, ist nicht zum Kauf des Vollpreisspieles gezwungen, nur um die Discovery Tour zu erwerben.

Bisherige Artikel
Général

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Général

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Général

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für