For Honor - 7,5 millions de joueurs, 1 million d'actifs chaque mois

Partager sur facebook
Facebook
Partager sur twitter
Twitter
Partager sur linkedin
LinkedIn
Pour l'honneur

Totgesagte leben immer länger, diese Weisheit könnte wohl auch für Ubisofts Pour l'honneur gelten, wie jetzt verkündet wurde, hat sich das Spiel bereits 7,5 Millionen Mal verkauft. Pro Monat sind ca. 1 Million Spieler aktiv.

Das Action-Combat Spiel bei dem man unter anderem die Rolle eines Samurais, Wikinger oder Ritters schlüpft, hatte ziemlich Höhen und Tiefen. Vor der Veröffentlichung als DER neue Spielehit „gehyped“, schlug der anfängliche Enthusiasmus schnell in Enttäuschung um. Probleme wie fehlende Server sorgten für Verdruss im Online PvP Modus.

For Honor – Änderungen am Kampfsystem

Das Kampfsystem mit umfangreichen Möglichkeiten für Angriffe, Blocks und Parieren wurde nach kurzer Zeit geknackt. Da es sehr einfach ist eine Attacke kontern und dadurch einen vernichtenden Gegenangriff zu landen, mutierten 1 gegen 1 Duelle bald zu einem Anstarr Wettbewerb. Wer zuerst die Geduld verlor und zum Angriff überging, verlor auch meist das Match. Schon bald wurde das Game von lautstarken Fans auf Social Media Plattformen wie Reddit totgesagt.

Ubisoft scheint jedoch mit kontinuierlichen Updates und Patches die Wende geschafft zu haben. Viele neue Features wurden implementiert und der kommende Patch soll dedicated Server bringen. Also Server die extra für die Multiplayer Funktion bereitstehen und damit unterschiedliche Latenzen und andere Probleme beheben sollen.

Die Highlights des kommenden Updates:

  • Überarbeitetes Tutorial
  • Trainings Gelände / Modus
  • Dedicated Server
  • Nouvelles cartes
  • Eine erste Neuausbalancierung der Helden
  • Neue Möglichkeiten euren Charakter anzupassen

Auch den, wie oben beschriebenen, Kampfproblemen nehmen sich die For Honor Entwickler an. Änderungen am Block und Parier System sollen die Kämpfe wieder aktiver und actionreicher machen. Erste Berichte von Beta Spielern sprechen davon, dass die Zeiten des Anstarrens ziemlich sicher vorbei sind und man sich wieder auf spannende Prügeleien freuen kann.

Die verkündeten Spielerzahlen lassen wenig Zweifel daran, dass Ubisoft damit auf dem richtigen Weg zu sein scheint. Außerdem zeigt es das die lautesten Stimmen auf den Social Media Plattformen, nicht unbedingt die breite Masse, repräsentiert.

le nächste Patch erscheint am 15. Februar, die Multiplayer Server sollen am 19. online gehen.

Bisherige Artikel
Général

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Général

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Général

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für