League of Legends – Hotfixes für Patch 8.11

0
113

Mit dem League of Legends Patch 8.11 hat das Balance Team bei Riot eine Menge Staub aufgewirbelt. Die Schützen Änderungen und die Veränderung an diversen Gegenständen hatten einen so durchschlagenden Effekt, dass bereits 1 Tag später Hotfixes in Arbeit waren und inzwischen aufgespielt wurden.

Twitter von RiotAether:

Twitter von RiotScruffy:

League of Legends – Zuviel Cooldown Reduktion

Patch 8.11 sollte besonders Taliyah wieder konkurrenzfähig machen, erreichte jedoch nicht das Ziel. Nun wird in dem MicroPatch ihre E Fähigkeit weiter verstärkt. Kai’Sa und Ezreal, die bereits vor dem Patch starke Schützen waren, wurden durch die veränderten Gegenstände und durch kritische Treffer zu stark. Zusammen mit dem Banner of Command werden beide etwas zurückgeschraubt.

Ob noch weitere Hotfixes kommen ist bisher nicht bekannt, auf Reddit kursieren bereits interessante Berichte, was mit dem Cooldown Effekt des neuen Essenz Reaver möglich ist. Der Effekt verringert die Cooldowns eurer Fähigkeiten (aber nicht für euer Ultimate). So ist es mit Teemo möglich mit Cooldown reduzierenden Gegenständen und dem Essence Reaver Effekt einen Gegner dauerhaft mit seinem Q zu Blenden. Eine ziemliche Qual für Auto-Attack Champions die gegen Teemo, sowieso schon Schwierigkeiten haben.

Unsere Lieblingshandtasche Renekton dagegen soll mit soviel Cooldown gleich 2 Stuns in einer Kombo packen. Es wird interessant welche anderen Champions jetzt mit entsprechenden Builds „overpowered“ werden und ob vielleicht noch ein weiterer Hotfix eintrudelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here