League of Legends – Patch 7.14

Facebook
Twitter
LinkedIn
League of Legends

Der neue League of Legends Patch 7.14 bringt nicht nur den neuen Champion Kayn, sondern auch Änderungen für ältere Champions wie Singed, Diana oder Garen.

Hier einige der Highlights von League of Legends Patch 7.14

Caitlyn – Grundwerte ANGRIFFSTEMPOERHÖHUNG 4 % ⇒ 2 %

Cho’gath – Sein E-Dornentod bekommt ein größeres Zeitfenster sowie:

  • Die nächsten drei normalen Angriffe von Cho’Gath feuern Stacheln ab, die Schaden verursachen und alle getroffenen Gegner verlangsamen.
  • Neue Abklingzeit: 8/7/6/5/4 Sekunden
  • Neu: Kosten 30 Mana
  • Grundschaden 20/35/50/65/80 (+0,3 Fähigkeitsstärke) (unverändert)
  • Neu: SCHADEN BASIEREND AUF MAXIMALEM LEBEN 4 % des maximalen Lebens des Ziels (+0,5 % pro Steigerung von Fraß)
  • Neu: ABNEHMENDE VERLANGSAMUNG 30/35/40/45/50 %, nimmt langsam über 1,5 Sekunden ab.
  • DORNENVERLÄNGERUNG Gewährt nun 50 zusätzliche Angriffsreichweite.
  • FLINKE DORNEN Setzt nun Cho’Gaths normalen Angriff zurück.

Dianas Passiv gewährt nun skalierende Angriffsgeschwindigkeit und gibt ebenfalls Mana zurück

Garens W- Gewährt nun während der ersten 0,75 Sekunden 60 % Schadensverringerung und Zähigkeit. Dieser Wert wird während der nachfolgenden verbleibenden Dauer wieder auf den ursprünglichen Wert von 30 % reduziert.

Singed – Q weniger Grundschaden dafür bessere Skalierung mit Fähigkeitsstärke, Passiv gewährt Lauftempo

Zusätzlich wurden eine Reihe Gegenstände angepasst wie zum Beispiel: Dornenpanzer. Dieser verursacht beim Getroffen werden nun Klaffende Wunde beim Gegner, reduziert also deren Heilung. Zusätzlich bekommt er eine Angriffstemp Verlangsamung.

Eine gravierende Änderung für Anivia Spieler versteckt sich etwas:

Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Arten von Kontrollverlusteffekten (Furcht, Fliehen, Verspotten, Hochschleudern und Bezaubern) Anivias R – Eissturm nicht wie beabsichtigt abbrachen.

 Ebenfalls wurden die SKT T1 Skins verbessert und bei der Spiemodus Rotation ist: „Sternenvernichter: Singularität“ vom 14.07.2017 um 21:00 Uhr MESZ bis zum 19.07.2017 um 01:00 Uhr MESZ und vom 21.07.2017 um 20:00 Uhr MESZ bis zum 26.07.2017 um 01:00 Uhr MESZ spielbar“

Der neue Champion Kayn ist in Patch 7.14 enthalten wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt freigeschaltet. Die ausführlichen Patch Notizen mit allen Details findet ihr wie immer auf Riots League of Legends Homepage.

Bisherige Artikel
Allgemein

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Allgemein

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Allgemein

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für