Path of Exile – Neue Entkräftungsfalle und Incursion Guide

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Path of Exile

GGG gibt immer mehr Informationen zum kommenden Path of Exile Update 3.3.0, welches die Incursion Liga bringen wird, bekannt. So wurde heute die neue Fertigkeit „Die Entkräftungsfalle“ (Siphoning Trap)vorgestellt. Diese ist eine 5 komplett neuen Fallenfertigkeiten die mit dem Update ins Spiel implementiert werden.

Path of Exile – Entkräftungsfalle

Die neue Fertigkeit ist ab Level 10 verfügbar und stellt einen ziemlichen Alleskönner dar.

  • AoE Flächenschaden an bis zu 10 Gegnern
  • Einfrieren und Verlangsamen der Gegner
  • Lebens + Mana Regeneration für jeden Gegner im Fallenbereich. Bei 10 Gegnern ca. 500 Leben und 25 Mana pro Sekunde

Der Schaden ist dabei nicht der größte, aber die zusätzliche Verteidigung und Regeneration machen die Fertigkeit nicht nur für auf Fallen ausgelegte Character Builds interessant.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video Guide für Incursions von ZiggyD

Der bekannte Path of Exile Theorycrafter und YouTuber ZiggyD hat nach einem Besuch bei den Entwicklern, einen kurzen Video Überblick über das neue Liga Feature veröffentlicht.

Dabei zeigt er wie das Tempel „bauen“ und die Incursions funktionieren, ohne den Endboss zu spoilern.

So sieht man auf der Karte welche 2 Architekten in der Incursion zu finden sein werden. Je nach Beschreibung verändern diese den aktuellen Raum. Dabei gibt es entweder Architekten die den aktiven Raum Upgraden, bis zu einem Maximum von 3 und Architekten die den Raum komplett umwandeln.

Ein höherer Tier in einem Raum bedeutet natürlich bessere Belohnungen, so kann man sich gezielt aussuchen, auf was man Wert legt. Betritt man den kompletten Tempel in der Gegenwart findet man nicht nur die Räume, sondern auch den überlebenden Architekten.

Schlüssel die man findet öffnen die Durchgänge zu anderen Räumen.

Aufgrund des Zeitlimits, welches man ähnlich manchen Zana Missionen durch das Töten von Monstern verlängern kann, ist Eile angesagt. Priorität in den Incursions sollte sein:

  1. Zum Architekt rennen und nur die Monster auf dem Weg töten.
  2. Den Architekt töten. (Gibt viel Bonuszeit)
  3. So viele Monster wie möglich töten und Schlüssel suchen.

Durch die freigeschalteten Räume und Zugänge kämpft man sich dann bis zur Spitze der Maya Pyramide und dem Endboss vor.

Der NPC der euch in die Vergangenheit / Incursions schickt, Alva, kann auch in euren Hideout eingeladen werden. Habt ihr den Tempel fertiggestellt, öffnet sie euch auch die Portale zum Tempel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Video stammt von einem ca. 3 Wochen alten Build, es können sich also Einzelheiten geändert haben.

Bisherige Artikel
Allgemein

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Allgemein

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Allgemein

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für