Path of Exile – Patch 3.4.3C wurde aufgespielt

0
47

Heute Nacht wurde Path of Exile Patch 3.4.3C aufgespielt und bringt eine Menge Verbesserungen. Darunter zum Beispiel Beschleunigungen bei einigen Minen Encountern, neue 3D Modelle für einige Gegenstände eingefügt und die Performanz verbessert.

Ebenfalls gab es ein Interview mit dem bekannten Path of Exile Streamer ZiggyD, welches auch auf Deutsch übersetzt wurde.

Interview mit ZiggyD

Einen neuen MTX Effekt für den gerade sehr beliebten Toxischen Regen gibt es auch:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9SbkpjTVgzQnhNND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Path of Exile – Patch-Notes 3.4.3c

Verbesserungen an Delve

  • Die Rate und Reichweite, mit der die Verschlinger während der zugehörigen Begegnung in der Azuritmine spawnen, wurden erhöht.
  • Die Rate und Reichweite, mit der die Fallenden Ursas während der zugehörigen Begegnung in der Azuritmine spawnen, wurden erhöht.
  • Die Verzögerung zwischen den Skelettwellen während der Begegnung ‚Verschüttetes Lager‘ in der Azuritmine wurde reduziert.
  • Die Verzögerung zwischen den Wellen mit Uralten Phantasmen während der Begegnung ‚Uralte Grabstätte‘ in der Azuritmine wurde reduziert.
  • Die Anzahl der Golems während der Begegnung ‚Verstaubter Altar‘ in der Azuritmine wurde erhöht.
  • Die Dekorationen bei den meisten Begegnungen in der Azuritmine wurden verbessert.
  • Es wurde ein 3D-Modell für ‚Lebensinverter‘ hinzugefügt.
  • Es wurde ein 3D-Modell für ‚Der ewig währende Apfel‘ hinzugefügt.
  • Es wurde ein Geist-Crawler hinzugefügt, mit dem Gruppenmitglieder interagieren können, während der Crawler nicht unterwegs ist.
  • Der Besitzer der Karte musst jetzt präsent sein, damit jeder die Anerkennung für den Abschluss der Herausforderungen wie „Vernichtet Delve-Bosse“ und ähnliche erhält.
  • Die Größe der Namensplakette des Crawlers wurde verringert. Dies soll verhindern, dass man beim Versuch, Gegenstände aufzuheben, versehentlich auf den Crawler klickt.
  • Das Anwenden eines Zerbrochenen Fossils (Gegenstand wird gespiegelt) auf einen Gegenstand mit dem impliziten Modifikator „Gegenstand erzielt beim Händler einen viel höheren Gegenwert“ generiert nun einen neuen Verkaufspreis beim Händler für den gespiegelten Gegenstand.
  • Ihr könnt Niko nun aus dem Minenlager heraus auch in euer Versteck einladen.
  • Mit Fossilien bestückte Resonatoren zeigen nun die korrekte Abbildung im Chat an, wenn sie verlinkt verwenden.
  • Es wuden Performance-Einbrüche behoben, die beim zügigen Aufsammeln von Azurit auftraten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Herausforderung „Vernichtet einen Delve-Boss, ohne dabei Fackeln zu benutzen.“ nicht gewertet wurde, falls ihr vor dem eigentlichen Bosskampf bereits während der Crawler-Begleitphase eine Fackel benutzt habt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die unterirdische Karte nach dem Abschluss einer Begegnung manchmal nicht korrekt aktualisiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem sich die Questverfolgung manchmal mit Kartenmodifikatoren überlappen konnte, nachdem man eine voltaxische Sulfitader angeklickt hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Fallenlassen eines mit Fossilien bestückten Resonators eine falsche Bestätigungsmeldung herausgab.

Weitere Verbesserungen

  • Es wurden Performance-Verbesserungen an Flammengeysiren, Kitavas X-Explosion, Skelett-Magiern, Gestaltlosen Zeugen und Beschwörern des Wahnsinns vorgenommen.
  • Die Fertigkeit ‚Heiliges Relikt beschwören‘ wird jetzt von Modifikatoren für die Fertigkeitsdauer beeinflusst, einschließlich solcher auf Unterstützungsgemmen. Dies wirkt sich auf die Dauer der Heilungswirkung der Nova aus. Jedoch trifft dies nur auf Modifikatoren zu, die die Fertigkeitseffektdauer von Kreaturen beeinflussen, und nicht auf solche, die die globale Fertigkeitseffektdauer verlängern (wie es bei entsprechenden Modifikatoren im Fertigkeitenbaum der Fall ist).
  • Das Freischalten der Zana-Modifikatoren zum Verformen einer Karte erfordert jetzt korrekterweise (je nach Stufe) 5 Erinnerungsfragmente, 10 Erinnerungsfragmente und die Sphäre des Ältesten.
  • Das Weissagungskarten-Set ‚Das Glück des Kaisers‘ kann keine Essenzen oder Riss-Splitter mehr hervorbringen. Dies war nie beabsichtigt.
  • Der erlittene Chaosschaden pro Sekunde von ‚Coralitos Unterschrift‘ wird jetzt korrekt herunterskaliert, wenn die Option „Herunterstufen“ aktiv ist.
  • Die Tornados verschwinden jetzt nach dem Kampf gegen Garukhan.
  • Die Schaltfläche „Alle migrieren“ für den autarken Spielmodus wurde wieder aktiviert.
  • Verschiedenen Nahkampffertigkeiten wurden Spuren hinzugefügt.
  • Die visuellen Effekte und der Sound von ‚Toxischer Regen‘ wurden angepasst, um die Performance zu verbessern.
  • Das Arktische Rüstungsset wurde verbessert, um es besser an seine ursprüngliche Ästhetik anzupassen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem ‚Erdbeben‘, ‚Geweihter Pfad‘, ‚Eisschlag‘ und ‚Wilder Schlag‘ durch Wände hindurch Schaden an Monstern verursachen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Auslösen eines Fluchs, der von ‚Unterstützung: Blasphemie‘ unterstützt wurde, dazu führte, dass der Fluch deaktiviert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die durch ‚Unterstützung: Ruf der Ahnen‘ erzeugten Ahnen einen Gegner mit der Fertigkeit ‚Doppelschlag‘ nur einmal trafen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die durch einen Phantombogenschützen abgefeuerten Projektile von ‚Verhängnispfeil‘ auf falscher Höhe erzeugt wurden. Dies führte dazu, dass weniger Sporenkapseln erzeugt wurden als beabsichtigt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Modifikator ‚Eingefasste Fertigkeiten haben x% erhöhte Angriffsgeschwindigkeit‘ auf Fertigkeiten angewendet wurde, die nicht als Angriff zählen, oder keine Kreaturen erzeugte, die angreifen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Blendaura des einzigartigen Gegenstands ‚Corona Solaris‘ nicht automatisch aktiviert wurde, nachdem man ein Gebiet betrat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Zana-Missionen eine falsche Anzahl an zu tötenden Bossen anzeigten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Monster im Umkreis eines Schreins durch diesen nicht mehr gestärkt wurden, wenn man sich von ihnen entfernte und danach wieder zurückkehrte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die visuellen Effekte, die beim Zaubern von ‚Sühnendes Feuer‘ und Herold-Fertigkeiten erscheinen, nicht korrekt angezeigt wurden, wenn die Fertigkeitengemmen mit einer Mikrotransaktion versehen waren.
  • Es wurde ein Instanzabsturz behoben, der in Verbindung mit ‚Herold der Agonie‘ auftrat.