Resident Evil 2 – Remake des Kult Horror Spiels angekündigt

0
29

Die Ankündigung eines Resident Evil 2 Remakes sorgte heute Nacht für Begeisterung bei den Fans. Einer der besten Teile der Serie bekommt damit eine zeitgemäße Überarbeitung in der modernen RE Engine von Capcom.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9hLWxFbno1UUt1TT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Anders als das Dark Souls Remaster in der jüngsten Vergangenheit, welches nur minimale Verbesserungen erhielt, wird Resident Evil 2 von Grund auf erneuert. Wie Capcom ankündigt wird das Spiel dabei von Null komplett neu aufgebaut. Die dafür genutzte RE Engine kam auch beim aktuell neusten Teil der Serie Resident Evil 7 zum Einsatz.

Dabei soll RE2 das Survival Horror Genre neu definieren und mit neuen Ansätzen, atemberaubender Graphik, neuem Sound, verbesserter Kamera und zeitgemäßer Steuerung überzeugen

Resident Evil 2 – Remake des Klassiker von 1998

Neben den ganzen technischen Versprechungen sorgte der erste Auftritt von Leon Kennedy im Trailer für Jubel. Auch Claire Redfield zeigte sich in der neuen Graphik und es war für die Fans eine Freude „alten“ Helden nicht nur als PS2 Pixelhaufen zu erleben.

Resident Evil 2 Remake Claire Redfield

 

 

Die Story bleibt sich treu, erneut stiefeln wir mit Leon und Claire durch das verwüstete Raccoon City und verteidigen uns gegen Zombies. Dabei suchen wir zunächst nach einem Ausweg aus der Katastrophe, entdecken jedoch nach und nach, immer mehr der Hintergründe.

Resident Evil 2 Remake - Stadt

Das Resident Evil 2 Remake erscheint bereits am 25.Januar 2018. Der gezeigte Trailer basierte auf der PlayStation 4 Version. Ob es weitere Versionen geben wird, wurde noch nicht verkündet. Das auf der gleichen RE Engine basierende Resident Evil 7 wurde für PC und Xbox One umgesetzt. Es ist daher zu erwarten, dass sich die Entwickler ihre gewonnenen Erfahrungen bei der Umsetzung zu Nutze machen und das Remake ebenfalls auf weiteren Plattformen veröffentlichen.