World of Tanks – Großes Wettrüsten Event ab dem 29.5.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
World of Tanks

Die World of Tanks Spieler erwartet vom 29.Mai bis zum 12. Juni das große Wettrüsten Ereignis.

Dabei treten die Spieler und Clans gegeneinander an und kämpfen um möglichst viele Ruhmespunkte zu erhalten. Diese Ruhmespunkte variieren nach dem Erfolg in der Schlacht und können in Forschungspunkte umgewandelt werden. Forschungspunkte wiederum können in technologische Upgrades investiert werden.

Diese führen dann – hoffentlich – zu mehr Erfolg im Gefecht und dadurch zu noch mehr Ruhmespunkten.

Die Gefechte finden auf einem aus drei aufeinanderfolgenden Fronten bestehenden Schlachtfeld statt. Jede der Fronten hat unterschiedliche Bedingungen und Möglichkeiten zum Erringen von Ruhmespunkten.

Für die Clans kommt es nun besonders darauf an eine möglichst effektive Balance zwischen Ruhmespunkten und der Investition in Forschungspunkten zu finden.

Hier die allgemeinen Regeln von den World of Tanks Entwicklern. Die ausführlicheren Wettbewerbsregeln finden sich auf der World of Tanks Homepage:

World of Tanks – Wettrüsten

Allgemeine Regeln

  • Das Wettrüsten ist zwischen dem 29. Mai um 13:00 Uhr und dem 12. Juni um 13:00 Uhr (MESZ) verfügbar.
  • Das Event besteht aus einem einzigen Abschnitt, ohne Pausen.
  • Alle Clans, ob bereits bestehende oder neu erstellte, können am Event teilnehmen.
  • Die Karte ist in drei Fronten aufgeteilt: Basis, Fortgeschritten und Elite. Der Zugriff auf die Gebiete der Fortgeschrittenen und Elite-Fronten ist eingeschränkt.
  • Revolten sind AUS.
  • Die Gefechte finden im Absolut-Format statt, 15 gegen 15 in Stufe-X-Fahrzeugen.
  • Die Gefechtsdauer beträgt 15 Minuten.
  • Der „Kriegsnebel“ ist aktiv.
  • Strafen für Nichtantritte sind AN.
  • Das Provinzeinkommen in Gold ist AUS. Während des Wettrüstens geben die Provinzen ihren Besitzern 1 bis 3 Spezialboni.
  • Der Besitzer einer Provinz nimmt nicht an Turnieren auf Landungsprovinzen, an Landungsauktionen oder an Turnieren unter den Herausforderern bei Angriffen über Land auf die eigenen Provinzen teil.
  • Clans können Anmeldungen für Landungsturniere auf dem Gebiet der Basisfront und für Landungsturniere der Fortgeschrittenen und Elite-Fronten einreichen, wenn sie Gebiete auf beliebigen Fronten besitzen.
  • Clans können keine Landungsprovinzen auf dem Gebiet der Basisfront über Land angreifen.
  • Clans können Landungsauktionen auf den Gebieten der Fortgeschrittenen und Elite-Fronten über Land angreifen.
  • Die Hauptquartiere sind AUS. Divisionen können in jeder Provinz aufgestellt werden.
  • Aufstellung und Unterhalt der Divisionen sind kostenlos.
  • Divisionsmodule sind im begrenzten Umfang AN. Alle aufgestellten Divisionen sind automatisch mit dem Pionierbataillons-Modul ausgestattet, das die Bewegungsbeschränkungen zwischen besessenen Provinzen um 50 % verringert.
  • Landungsprovinzen innerhalb des Gebiets der Basisfront sind dynamisch und ändern ihren Ort, sobald die Landungsgefechte beendet sind.
  • Die Höchstzahl an Teilnehmern eines Landungsturniers ist 32.
  • Die Höchstzahl an Teilnehmern eines Landungsturniers am ersten Tag des Abschnitts während „Neuverteilung der Welt“ ist 16.
  • Landungsprovinzen innerhalb der Gebiete der Fortgeschrittenen und Elite-Fronten sind dynamisch und ändern ihren Ort, sobald die Gefechte der Herausforderer beendet sind.
  • Die Höchstzahl an Teilnehmern einer Landungsauktion innerhalb der Fortgeschrittenen bzw. Elite-Front ist 16 bzw. 8.
  • Die Höchstzahl an (für einen Clan innerhalb einer Runde auf der Weltkarte verfügbaren) Anmeldungen für Landungen innerhalb der Basisfront ist 6. Die Anzahl gleichzeitig verfügbarer Landungsanmeldungen hängt von der Mitgliederzahl des Clans ab, die Stufe-X-Fahrzeuge in der Garage haben. Haben beispielsweise 92 Mitglieder eines Clans ein Stufe-X-Fahrzeug, hat der Clan 6 Anmeldungen verfügbar. Wenn 89 Mitglieder des Clans ein Stufe-X-Fahrzeug besitzen, hat dieser Clan nur 5 Anmeldungen.
  • Die Gefechtszeitverschiebung um 15 Minuten ist in 50 % der Provinzen AN.
  • Die Fahrzeugsperre ist AN für Gefechte in den Provinzen der Elite-Front. Die Grundsperrdauer beträgt 144 Stunden.
Bisherige Artikel
Allgemein

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Allgemein

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Allgemein

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für