Fortnite – Patch V.6.10 bringt die Quad Ramme

0
143

Der neueste Fortnite Patch bringt nicht nur neue Waffen, sondern mit der Quad-Ramme auch ein neues Gefährt mit cooler Bemalung.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9VNmxyemFqOXdHRT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Dieses Gefährt findet ihr im Battle Royale, für diesen Modus ist ebenfalls der neue Event Tab gedacht. Mit diesem findet ihr im Spiel Client Turniere und andere Veranstaltungen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC8zelNqSlMydlNNQT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Für den Rette die Welt Modus stehen 2 neue Waffen in den Startlöchern. Der Totengräber und der Rattenkönig, stehen euch zur Verfügung um euren Feinden entgegenzutreten. Das ist auch dringend nötig denn im Beta Stürme Test erwarten euch neue Herausforderungen. Hier könnt ihr auch gleich euer Feedback einfliessen lassen, um den neuen Spielmodi mitzugestalten.

Im Anschluss findet ihr die detaillierten Fortnite V.6.10 Patchnotizen:

Fortnite – Allgemein

WAFFEN UND GEGENSTÄNDE

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem kleine Objekte die Fallenplatzierung blockierten.

PERFORMANCE

  • Wenn ihr eure PS4 Pro mit einem 4K-TV verbindet, wird das Spiel jetzt in 1440p anstatt in 1080p gerendert.
  • Der Audioarbeitsspeicher wurde für Xbox optimiert.
  • Die Physikeffekte von kosmetischen Gegenständen wurden optimiert.

Fortnite – Battle Royale

ZEITLICH BEGRENZTER MODUS: DISKO-DOMINANZ

Überblick
Zeit für das ultimative Tanzduell! Überall auf der Battle-Royale-Insel sind Tanzböden erschienen. Erobere sie, indem du alle Feinde vertreibst und dann solange tanzt, bis sich eine Diskokugel vom Boden erhebt. Das Team, das seine Leiste durch Erobern und Verteidigen der Tanzflächen am schnellsten füllt, gewinnt das Match!

Was ist anders?

  • Es spawnen 50 % weniger Verbände.
  • Alle gewöhnlichen Waffen wurden rausgenommen.
  • Am Rand des Sturmauges auf eurer Seite können die Spawnpunkte um 30 % stärker variieren.
  • Die Nebentanzböden wurden dichter an den Sturmrand gerückt.
  • Die maximale Respawn-Distanz wurde um 20 % verringert.

WAFFEN UND GEGENSTÄNDE

  • Die Taschenburg ist deaktiviert, solange wir einige Probleme mit diesem Gegenstand beheben.
    • Drop-Rate der Taschenfestung wurde von 3.05% auf 4.89% erhöht, während die Taschenburg deaktiviert ist.
      • Das Ziel ist die Drop-Rate der Taschenfestung so zu halten, als ob beide Gegenstände aktiviert wären, um die Fertigstellung der Herausforderungen zu ermöglichen.

Fehlerbehebungen

  • Die ferngelenkte Rakete wird nicht mehr in die falsche Richtung abgefeuert.
  • Spieler verbinden sich nicht mehr permanent mit einer Vorratslieferung, wenn sie sich an diese mit dem Greifer heften.
  • Beim Versuch, die doppelläufige Schrotflinte während des Nachladens abzufeuern, wird die Animation jetzt nicht mehr unterbrochen.
  • Die Waffenausrüstanimation wird beim gleichzeitigen Sprinten und Zielen jetzt nicht mehr übersprungen.

GAMEPLAY

  • Quad-Ramme
    • Zwei Spieler haben darin Platz.
    • Beim Fahren wird Boost gesammelt. Entfesselt die Geschwindigkeit mit der entsprechenden Taste, sobald die Boost-Anzeige voll ist.
    • Wenn ihr boostet, könnt ihr durch Gebäude brettern.
    • Düst mit dem Boost über Rampen oder von Klippen, um durch die Luft zu segeln.
    • Katapultiert Spieler in die Luft, indem ihr sie rammt.
  • Jetzt könnt ihr das Fenster „Steuerung bearbeiten“ aufrufen und dort Änderungen separat von der Kampfsteuerung und der Bausteuerung im Controller-Menü vornehmen.
  • Die Beleuchtung am PS4-Controller ist jetzt an die Spielermarkierungsfarbe angepasst.
  • Ihr könnt jetzt die Controller-Empfindlichkeit für den Baumodus im Optionsmenü festlegen. Es handelt sich dabei um einen Multiplikator der Standard-Controller-Empfindlichkeit und kann maximal auf den Faktor 2 erhöht werden.
  • Der Regler für die Controller-Empfindlichkeit im Optionsmenü verfügt jetzt über 10 Einstellungswerte.
  • Es wurde eine Option für Baumeister Pro hinzugefügt, mit der ihr ein Teil sofort nach dem Auswählen platziert, anstatt es erst auswählen und danach platzieren zu müssen. So könnt ihr schneller bauen, seht aber keine Vorschau mehr.
  • Es wurde eine Option hinzugefügt, mit der die Haltezeit beim Bearbeiten angepasst werden kann.
  • Beim Controller öffnet sich die Emote-Auswahl durch Loslassen der entsprechenden Taste. Durch Halten wird dagegen das zuletzt verwendete Emote erneut eingesetzt.

Fehlerbehebungen

  • Die Schadensfalle sollte jetzt immer wie vorgesehen ausgelöst werden.
  • Wenn „Standardmäßig sprinten“ aktiviert ist, kann sich die Spielfigur jetzt beim Verwenden eines Verbrauchsmaterials langsam bewegen. So funktioniert das Ganze auch, wenn „Standardmäßig sprinten“ deaktiviert ist.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem sich ein Charakter nicht mehr drehen konnte, nachdem er mit einem Fahrzeug von der Insel gefallen war.

EVENTS

  • Im neuen „Events“-Tab im Spiel befinden sich jetzt die Turniere.  In diesem Tab findet ihr eine Reihe von Online-Wettkämpfen, an denen jeder Spieler teilnehmen kann.  Schaut’s euch ruhig mal an!
    • Jedes Turnier findet an bestimmten Tagen und zu bestimmten Zeiten statt. Alle bevorstehenden Wettkämpfe und ihre Veranstaltungszeiten werden dort angezeigt, damit ihr entsprechend planen und üben könnt.
    • Alle Spieler starten in jedem geplanten Turnierabschnitt komplett bei Null.
    • Spielt über mehrere Stunden hinweg, um Punkte zu sammeln, indem ihr Gegner eliminiert oder länger als sie überlebt.
    • Während eines Abschnitts tretet ihr gegen Gegner mit ähnlicher Punktzahl an.
    • Erzielt genug Punkte während eines Turnierabschnitts und ihr erhaltet eine goldene Auszeichnung für dieses Turnier!

PERFORMANCE

  • Die Waffenreplikation auf dedizierten Servern wurde optimiert, damit die Belastung beim schnellen Waffenwechsel geringer ausfällt.
  • Wir haben die Prozessor-Performance für alle Threads auf der Switch optimiert. Dies führt zu einer gleichmäßigeren Gameplay-Erfahrung und weniger Rucklern.
  • Das Multi-Threading bei anspruchsvollen Physiksimulationen wurde verbessert.

AUDIO

  • Zelebriere mit Stil. Die Musik, die du im Spind ausgewählt hast, wird jetzt abgespielt, wenn du einen epischen Sieg errungen hast!
  • Der Doppler-Effekt beim Gleiten wurde entfernt.
  • Wir haben den Granatwerferprojektilen eine visuelle Flugbahn verpasst, damit ihr sehen könnt, woher sie kommen.
  • Der Geräusch aufprallender Granatwerferprojektile wurde verbessert.
  • Die Lautstärke von Granatexplosionen auf mittlere Distanz wurde verringert.

Fehlerbehebungen

  • Würfel-Hintergrundgeräusche werden jetzt nicht mehr zufällig während einer Partie abgespielt.
  • Aufeinanderfolgende Explosionsgeräusche unterbrechen sich jetzt nicht mehr gegenseitig.
  • Die fehlenden Feuergeräusche auf mittlere/große Entfernung bei Kleinstmaschinenpistolen und Maschinenpistolen sind jetzt im Spiel.
  • Die Audioprobleme beim wiederholten Abspielen eines Emote-Musikstücks sind jetzt behoben.
  • Der Audiohinweis, der vor einer neuen Fuhre Vorratslieferungen abgespielt wurde, ist jetzt wieder im Spiel.

UI

Fehlerbehebungen

  • Es wurden einige Touch-Probleme in den Controller-Steuerungseinstellungen auf Switch behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Banner des Spielers in der oberen Leiste nicht aktualisiert wurde, obwohl dieses im Spind geändert wurde.
  • Wir haben das Fadenkreuz beim Skydiving verborgen.
  • Probleme bei der Anzeige der Karte und bei Inventareingaben wurden behoben.
  • Probleme mit der Touch-Funktionalität der Karte auf Nintendo Switch wurden behoben.
  • Die Ressourcentasten unterbrechen jetzt nicht mehr das automatische Laufen.

GRAFIK UND ANIMATIONEN

Fehlerbehebungen

  • Kosmetische Gegenstände, die sich im Laufe einer Partie auf irgendeine Art und Weise verändern, werden jetzt als „Reaktiv“ im Spiel gekennzeichnet (z. B. ein Erntewerkzeug, das sich durch Eliminierungen verändert).
  • Es wurden einige Anzeigeprobleme bei kosmetischen Musikgegenständen behoben.
  • Nach Verwenden der Vereiser-Falle in der Luft sollten jetzt keine Animationsfehler mehr auftreten.

WIEDERHOLUNGSFUNKTION

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die erste Wiederholung in der Wiederholungsliste nicht ausgewählt war.
  • Der Distanz-Regler für Namensanzeigen funktioniert jetzt ordnungsgemäß.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Kamera beim Abfeuern von ferngelenkten Raketen in Wiederholungen in die falsche Richtung zeigte.

MOBILE GERÄTE

  • Wir haben die Performance auf Geräten mit Android 7 oder älter verbessert.
  • Wir haben die Arbeitsspeicher-Performance auf iOS-Geräten verbessert.
  • Auf Mobilgeräten wird jetzt die erste aufgesammelte Waffe automatisch ausgewählt.
  • Für die Touch-Steuerungseingabe ist jetzt eine Glättungsoption verfügbar.
  • Durch das Antippen ausgewählter Schaltflächen in der Bauen-Schnellleiste wird das ausgewählte Bauteil jetzt wieder gebaut.
  • Alle Elemente im Mobilgeräte-HUD sollten jetzt im HUD-Layout-Tool platziert/verschoben werden können.
  • Das Aussehen unabhängiger Schnellleisten-Slots im HUD-Layout-Tool wurde aktualisiert.

Fehlerbehebungen

  • Durch das Ziehen und Ablegen von Elementen auf der Schnellleiste wird das gezogene Element jetzt nicht mehr ausgewählt. Spieler können jetzt ihr Inventar organisieren, ohne andere Aktionen unterbrechen zu müssen.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Touch-Eingaben im Einstellungsbildschirm nicht erkannt wurden und stattdessen die entsprechende Aktion im Spiel ausgeführt wurde.
  • Probleme mit der Sichtbarkeit der Bearbeitungsschaltflächen beim Ducken auf Mobilgeräten wurden behoben.

Fortnite – Rette die Welt

MISSIONEN UND SYSTEME

  • Stärkelevel-Beschränkungen
    • Die Stärkelevel-Mindestvoraussetzungen für Missionen werden jetzt gemäß der Privatsphäreeinstellungen der Gruppe durchgesetzt.
      • Wenn ihr eure Partie auf „Öffentlich“ setzt, dann bestimmt das niedrigste Stärkelevel in der Gruppe (Gruppen-Boosts werden ignoriert), welche Missionen euch zur Verfügung stehen und welche gesperrt sind.
      • Wenn ihr eure Partie auf „Privat“ oder „Nur Freunde“ setzt, dann wird stattdessen das persönliche Stärkelevel des Gruppenführers herangezogen.
    • Damit soll verhindert werden, dass Spieler mit niedrigem Stärkelevel in öffentlichen Partien an hochstufigen Missionen teilnehmen können, in denen sie die Gruppe kaum unterstützen können. Gleichzeitig wollen wir jedoch Freunden ermöglichen, gemeinsam hochstufige Inhalte zu erleben, wenn sie dies möchten.
    • Alle Plankerton-Missionen haben jetzt eine Mindestvoraussetzung hinsichtlich des persönlichen Stärkelevels.
    • Alle Sturmschild-Verteidigungsmissionen in Plankerton und danach haben jetzt eine Mindestvoraussetzung hinsichtlich des persönlichen Stärkelevels.

 

Empfohlenes Stärkelevel Mindest-Stärkelevel (normale Mission) Mindest-Stärkelevel (Gruppenmission)
19 15 15
23 15 19
28 19 23
34 23 28
40 28 34

 

  • Die Belohnungspunkte durch Missionen wurden entsprechend der Durchschnittsdauer und des Schwierigkeitsgrads der Missionsart angepasst.
    • Dies hat zur Folge, dass die hochstufigen „Schatztruhen“ am Ende von Missionen bei manchen Missionsarten schwerer zu erreichen sind, vor allem, wenn keine Bonusziele abgeschlossen wurden.
    • Um dies zu kompensieren, haben wir die Belohnungen pro Punkt erhöht, wodurch Spieler bei den meisten Missionsarten jetzt mehr Belohnungen erhalten.

Fehlerbehebungen

  • Der Auftrag „Portraits von jemand Besonderem“ verwendet jetzt die richtige Zonenschwierigkeit.
  • Modelle, die unsichtbar sein sollten, werden nicht mehr im Spiel angezeigt.
  • Bei Mega-Alarmen besteht jetzt die Möglichkeit, dass der Naturelementmodifikator angewendet wird.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem bei einigen Missionsarten die Belohnungen falsch begrenzt wurden.
    • Dieses Problem hat dazu geführt, dass viele optionale Missionsziele die Stufe der „Schatztruhe“ am Ende der Mission erhöhten, ohne die tatsächlich enthaltenen Belohnungen daran anzupassen.

PERFORMANCE

  • Die Auswahl eines Verteidigers für ein Verteidigerfeld führt beim ersten Versuch jetzt nicht mehr zu einem Ruckler.

Fehlerbehebungen

  • Ein Absturzproblem wurde behoben, das beim Laden einer Zone durch Projektile verursacht wurde.
  • Ein Absturzproblem auf Xbox wurde behoben, das durch die Partikelsysteme verursacht wurde.

HELDEN

Fehlerbehebungen

  • Die Spur von „Schwanz des Drachen“ ist jetzt sichtbar.
  • Für „Eine in jeder Hand“ wurde die Kamera angepasst, damit die Perspektive mit ähnlichen Waffen zusammenpasst.
  • Die Unterstützungseinheitenboni „Kritische Trefferchance für Hammer“ werden jetzt im Waffen-Tooltip ordnungsgemäß dargestellt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler feststeckten, wenn sie mit Bullensturm auf einen Zermalmer oder eine Füllige Krawallhülle trafen.

WAFFEN UND GEGENSTÄNDE

  • Das Rattenkönig-Sturmgewehr wurde dem wöchentlichen Shop hinzugefügt.
    • Eine halbautomatische Flinte, die wuchtige Kugeln verschießt. Wirkungsvolles Gewehr für mittlere Distanzen mit niedriger Schussrate.
    • Verfügbar von Donnerstag, den 18. Oktober um 02:00 Uhr MESZ bis Donnerstag, den 25. Oktober um 02:00 Uhr MESZ.
  • Das Totengräber-Sturmgewehr wurde dem wöchentlichen Shop erneut hinzugefügt.
    • Ein grusliges Sturmgewehr, das mittlere Munition verschießt. Sein hoher Schaden und Einschlag werden durch die schlechte Genauigkeit und Schussrate ausgeglichen.
    • Verfügbar von Donnerstag, den 18. Oktober um 02:00 Uhr MESZ bis Donnerstag, den 25. Oktober um 02:00 Uhr MESZ.
  • Die Duplikatvermeidung wurde für mythische Anführer der Überlebenden hinzugefügt.
    • Wenn du einen mythischen Anführer der Überlebenden in einem Lama erhältst, bekommst du automatisch einen, der sich noch nicht in deinem Inventar oder deiner Sammlung befindet.
    • Wenn du bereits alle mythischen Anführer der Überlebenden hast, dann erhältst du einen zufälligen.
    • Beachte dabei, dass du bei der Wahl zwischen zwei mythischen Anführern in einem Lama nur eine bestimmte Art Anführer erhältst. Dadurch kannst du ein Duplikat erhalten, wenn du bereits alle mythischen Anführer dieser Art besitzt.
  • Spieler-Sprungflächen verbrauchen keinen Platz mehr im Waffenlager.

Fehlerbehebungen

  • Die folgenden Waffen haben jetzt die richtige Herstellungszeit:
    • HackSAW
    • Luchs
    • Totengräber
    • Erderschütterer
    • 45er-Flüstern
    • Schallgedämpftes Specter
    • Specter
    • Vierfachwerfer
  • Angriffe mit dem Motorhammer werden jetzt auch bei gedrückter Angriffstaste durchgeführt.

GAMEPLAY

  • Wir haben eine neue Art von Missionsalarm eingeführt: Beta-Stürme!
    • In Beta-Stürmen könnt ihr alle möglichen neuen Inhalte testen. Somit erhalten wir die Gelegenheit, von euch zu erfahren, was ihr von neuen Inhalten und experimentellen Ideen haltet.
    • Beta-Stürme sind zeitlich begrenzte Missionsalarme. Sie bleiben nur etwa ein bis zwei Wochen verfügbar, bevor sie wieder verschwinden.
    • Diese Woche gibt es den Beta-Sturm zur Mission „Datenbeschaffung“ inklusive einer Auftragsreihe mit steigenden Belohnungen für das Ausprobieren des Beta-Sturms.
      • In dieser neuen Version von „Datenbeschaffung“ steht ihr unter Druck, da sich der Sturm dem Landeplatz des Ballons immer weiter nähert.  Der Sturm wird euch schädigen und das Kampfgeschehen auf ein kleineres Areal beschränken, in dem ihr die Daten verteidigen müsst. Die Mission dauert 20 Minuten, und die maximale Belohnungsmenge erhaltet ihr nur, wenn ihr den Ballon sofort abschießt, sobald dies erlaubt ist.
      • Dieser Beta-Sturm endet mit der Ankunft von Version 6.20, also schaut vorbei, solange ihr könnt.

Fehlerbehebungen

  • Spielercharaktermodelle bleiben bei Verlassen einer Mission nicht mehr im Spiel, wenn sie zu Boden gegangen waren.
  • Spieler verlieren jetzt nicht mehr die Fähigkeit, nach dem Respawnen schwere Nahkampfangriffe und andere Fähigkeiten einzusetzen.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Sprungangriff des Verdreschers nicht auf die Füllige Krawallhülle zielt.
  • Füllige Krawallhüllen lösen jetzt Fallen aus.
  • Die Audiosignale beim Aufsammeln von Munition/Ressourcen werden nicht mehr abgespielt, wenn Fragmentscherben eingesammelt oder gewisse Fähigkeiten eingesetzt werden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem taktische Einheitenvorteile und Unterstützungseinheitenvorteile von Helden nicht korrekt auf Verteidiger angewandt wurden.

BENUTZEROBERFLÄCHE

Fehlerbehebungen

  • In den Tutorial-Nachrichten der ersten Sturmschild-Verteidigung fehlen bei manchen Controller-Konfigurationen jetzt keine Controller-Tasten-Anzeigen mehr.
  • Das Kontextmenü der Sammlung wird auf Konsolen jetzt nicht mehr vorzeitig geschlossen.
  • Der Zähler für nicht geöffnete Kartenpackungen zeigt jetzt die richtige Zahl auf der Benutzeroberfläche an.

AUDIO

  • Sturmsoundeffekte wurden hinzugefügt, die abgespielt werden, wenn ein Spieler den Sturm betritt oder verlässt und dadurch Schaden nimmt.
  • Bei „Bekämpfe den Sturm“-Missionen wird jetzt eine Countdown-Musik abgespielt.
  • Die Soundeffekte für Elektroschockturm-Einschläge und ausgelöste Schockwellenfähigkeiten wurden aktualisiert.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem sich die Musik änderte, wenn Spieler Belohnungen im Hauptmenü erhalten haben.
  • Ein Audioproblem wurde behoben, bei dem Teddys Vertonung zweimal abgespielt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das beim Verlassen einer Mission keine Teleportsoundeffekte abgespielt wurden.
  • Ein Audioproblem wurde behoben, bei dem die Musik für große Bedrohungen nicht nach Vernichtung aller Feinde endete.