H1Z1 – FreeToPlay Modell angekündigt

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
H1Z1

Die Geschichte von H1Z1 ist äußerst abwechslungsreich und im neuesten Kapitel verkünden die Entwickler, dass das Spiel FreeToPlay wird.

H1Z1 – Turbulente Entwicklung

Als Survival Game gestartet und als Early Access veröffentlicht, sollte das Spiel anfangs sowieso FreeToPlay werden. Der Early Access Zugang kostete damals jedoch einen gewissen Betrag.

Später wurde das FreeToPlay Versprechen dann über den Haufen geworfen und H1Z1 in 2 Einzelspiele gesplittet. King of the Hill eine Battle Royale Variante ohne Zombies,  die damals vom aufkommenden Trend profitieren konnte und einem Survival Teil, dieser noch mit Zombies bzw. Infizierten.

Nach dem unglaublichen Erfolg von Playerunknown’s Battlegrounds und Fortnite explodierte das Battle Royale Genre, für H1Z1 bedeutete es jedoch eine Spielerabwanderung zu den neuen Spielen. Fast 90% der Spieler soll das Spiel dabei verloren haben. Ein recht spontanes Beenden der Early Access Phase sollte das Steuer noch einmal herumreissen, konnte aber an den Spielerzahlen bisher wenig ändern. Die „Veröffentlichung“ ist dabei gerade erst 10 Tage her.

Nun hat sich der Kreis mit der Verkündung des FreeToPlay Modus scheinbar geschlossen. Ob das Spiel nun mit den 2 Battle Royale Giganten PUBG und Fortnite konkurrieren kann, bleibt abzuwarten.

Bisherige Artikel
Allgemein

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Allgemein

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Allgemein

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für