Path of Exile – Flashback Event mit seltenen Belohnungen im Mai

0
1050

Path of Exile ist neben den neuen Ligen auch für seine Races und Events bekannt. Im Mai, vom 5. bis zum 29., wird parallel zur Bestiary Liga das kompetitive Flashback Event stattfinden. Dabei erwarten die Spieler rotierende Modifikatoren aus den 11 vergangen Ligen. Das Flashback Event zählt dabei als Teil der Bestiary Liga und damit zählen abgeschlossene Herausforderungen, die euch noch fehlen sollten.

Path of Exile – Flashback Event

In der Praxis sieht das so aus, dass in jeder Zone gleichzeitig 3 Modifikatoren aus den „alten“ Ligen aktiv sind:

  1. Anarchy
  2. Invasion
  3. Breach
  4. Ambush
  5. Torment
  6. Perandus
  7. Beyond
  8. Nemesis
  9. Bloodlines
  10. Abyss
  11. Harbinger

Dazu kommt natürlich noch der Bestiary Modus, ihr könnt also weiterhin Bestien zum Einfangen für die Menagerie finden.

Einige Ausnahmen gibt es jedoch:

„Die Flashback-Modifikatoren sind in einigen Gebieten deaktiviert, wenn diese nicht für mehrere Modifikatoren geeignet sind. Dazu gehören zum Beispiel die einzigartigen Karten ‘Obas verfluchter Schatz’ und ‘Unberührtes Paradies’. Während des Testens des Events könnten noch weitere ähnliche Karten ausgeschlossen werden. Darüber hinaus sind auch einige Nebengebiete wie zum Beispiel Prüfung des Anwärters, Vaal-Gebiete und einige Tora-Missionen von den Flashback-Modifikatoren ausgenommen.“

Belohnungen

Veteranen wissen natürlich, dass eine ganze Reihe Belohnungen winken. Bereits für das Erreichen von Stufe 35 im Event, erhält man eine „Sin und Innocence“ Überraschungskiste. Dies gilt aber nur für den ersten Level 35 Charakter, weitere bekommen keine weiteren Kisten.

Die weiteren Belohnungen findet ihr in der folgenden Graphik:

Path of Exile Flashback Event Belohnungen

Des Weiteren  plant das Path of Exile Team noch Extras für die Topspieler einzelner Klassen:

„In der PC-Version dieses Events sieht unser neuer Plan vor, dass die drei bestplatzierten Spieler jeder Aszendenzklasse den einzigartigen Gegenstand ‘Überlegenheit des Halbgottes’ mit alternativem Artwork erhalten. Spieler vom 4. – 10. Platz erhalten den Gegenstand in seiner regulären Variante. Jede Version des Events (Standard, Hardcore, Standard Autark, Hardcore Autark) wird ebenfalls einen eigenen Preispool haben.

Xbox One-Nutzer werden zudem um einen unabhängigen Preispool für jede Version des Events wetteifern. Der Unterschied zur PC-Version wird sein, dass je Event keine 10 ‘Überlegenheit des Halbgottes’-Gegenstände mehr verteilt werden, da die Community etwas kleiner ist und es damit zu viele Gegenstände dieser Art wären. Die beiden bestplatzierten Spieler jeder Aszendenzklasse werden also den einzigartigen Gegenstand ‘Überlegenheit des Halbgottes’ mit alternativem Artwork erhalten. Spieler vom 3. – 5. Platz erhalten den Gegenstand in seiner regulären Variante.“

Eine FAQ zum Event gibt es ebenfalls, darunter besonders wichtig löscht eure Charakter erst nachdem die Preisverteilung zu Ende ist, auch tote Charaktere zählen.  Die Preise werden am Ende des Ereignis verteilt, nur die Stufe 35 Kisten gibt es sofort.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here