The Elder Scrolls Online – Neue Erweiterung Dragon Bones ist da

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
The Elder Scrolls Online

Dragon Bones“ so heisst die neueste Erweiterung für The Elder Scrolls Online (TESO), die heute veröffentlicht wurde. Mit einem fulminanten Trailer stimmen uns die Entwickler auf eine erneute Drachenjagd im Stile von Skyrim ein.

Die uralten Drachenskelette vergangener Zeiten erheben sich aus ihren Gräbern und machen Tamriel unsicher.

The Elder Scrolls Online – Dragon Bones

Update 17 „Dragon Bones“ beinhaltet:

  • Zwei neue Verliese: der Gipfel der Schuppenruferin und der Krallenhort
  • Das Montursystem
  • Lagerplätze für Heime
  • Lohnenswertere Stufenaufstiege
  • Kampfverbesserungen
  • Zwei neue Schlachtfelder: der Tiefendom und Mor Khazgur

Die 2 neuen Verliese sind für 4 Mann Gruppen gedacht und bieten prominente Gegner:

Gipfel der Schuppenruferin

Zaan die Schuppenruferin ist unter einem neuen Schutzherren zurückgekehrt: dem daedrischen Fürsten der Pestilenz, Peryite. Mit der Hilfe ihres neuen Meisters droht sie damit, eine tödliche neue Seuche auf ganz Tamriel loszulassen. Ihr müsst den schon lange aufgegebenen Tempel der Schuppenruferin betreten, euch durch von der Seuche verdorbene Monster und Kultisten kämpfen und euch der Drachenpriesterin stellen, um ihre böswilligen Pläne zu vereiteln. 

Das zweite neue Dungeon klingt nicht weniger aufregend:

Krallenhort

Die vergessenen Dwemerruinen des Krallenhorts waren einst der letzte Ruheort des mächtigen Drachen Thurvokun. Jetzt beherbergen sie einen gefährlichen Nekromantenkult und dessen monströsen Schöpfungen. Allerdings sucht der Schwarzmarkkult nach mehr als nur vergessenen Schätzen: Sie wollen die Knochen des lange schon toten Drachen selbst wiederbeleben! Durchquert den längst vergessenen Ort und haltet den mächtigen Nekromanten mit Namen Orryn der Schwarze auf, bevor er diese schreckliche neue Waffe gegen die Völker Tamriels richten kann.

Das DLC ist für ESO Plus Mitglieder kostenlos, Spieler mit FreetoPlay Accounts können die Erweiterung für 1500 Kronen im Kronenshop erwerben

Ein Sammlerpaket mit Haustier und Reittier im Drachenlook gibt es für 4000 Kronen.

Die ausführliche Ankündigung könnt ihr bei Interesse auf der offiziellen The Elder Scrolls Online Homepage finden.

Bisherige Artikel
Allgemein

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS

Kostenlos: Surviving Mars für Windows und macOS     Surviving Mars kostenlos erhältlich für Windows und macOS   Surviving Mars, ein Science Fiction Aufbau-Spiel ist

Allgemein

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Remedy kündigt Alan Wake Remastered an   Remedy Entertainment kündigte an, Alan Wake Remastered zu entwickeln, eine komplett neu aufgelegte Version des Spieleklassikers aus dem

Allgemein

Neue Spiele auf Steam im September

Neue Spiele auf Steam im September   An einem durchschnittlichen Tag werden etwa ein Dutzend neuer Spiele auf Steam veröffentlicht. Und obwohl wir das für