World of Warcraft – Arena Weltmeisterschaft 2017

0
793

World of Warcraft Entwickler Blizzard plant dieses Jahr eSports auf ein neues Level zu heben. Mit der heutigen Ankündigung der neuen Modalitäten, werden die Qualifikationen zur Weltmeisterschaft 2017 eingeläutet. Mit einem kleinen YouTube Rückblick auf die Blizzcon 2016, auf der der letzte World of Warcraft Arena Champion gekrönt wurde, sorgt Blizzard für Hype bei Zuschauern und Teilnehmern.

Dazu gehören extra Qualifikationsturniere in Europa und Nordamerika, dadurch können mehr beweisen. Die bisherige Minimum Arenawertung entfällt, jeder kann also teilnehmen. Preisgelder in Höhe von 6.000$, sowie das Ausstrahlen der Top 8 Teams werden für mehr Publicity sorgen. Daraus folgen hoffentlich auch mehr Chancen für bisher unbekannte Team Sponsoren zu gewinnen.

World of Warcraft Arena – Qualifikation über Online-Turniere

Für Platzierungen in Online-Arena-Turnieren erhalten die Teams Punkte und qualifizieren sich dafür für die regionalen LAN-Events.  Es gibt keine Begrenzung an wie vielen Turnieren euer Team teilnehmen kann, also nehmt am Besten alle mit.

Insgesamt steigert sich damit die Anzahl der Teams aus Nordamerika und Europa von 8 im letzten Jahr auf 12.

Für die eSports Interessierten wird Blizzard in den nächsten Tagen und Wochen, die genauen Termine veröffentlichen. Somit kann jeder sein Lieblingsteam verfolgen und auf dem Weg ins Finale anfeuern.

Wer jetzt Interesse hat kann sich auf dem World of Warcraft Twitch Channel noch genauer informieren. Viel Glück!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here